Pflanzen gegen Moskitos zu Hause zu haben, kann Ihnen im Sommer unerwünschte Stiche ersparen

Pflanzen gegen verschiedene Mücken

Was sind die Moskito-resistenten Pflanzen, die Sie zu Hause wachsen können? Wissen Sie, dass es nicht nur aromatische Kräuter gibt, sondern auch Blumen, die Sie vor schädlichen Insekten bewahren können?

Sehen Sie sich unsere Auswahl an!

Hast du die"Mückenhaut"? Wenn Sie es nicht haben, wissen Sie wahrscheinlich einen. Menschen mit"Moskito-Haut"ziehen lästige Insekten an, sobald sie nach draußen gehen - zumindest scheint es.

Pflanzen gegen Mücken und Insekten Wenn Sie das beschreiben, können Sie sicher sein, dass Sie sich nicht nur gegen Mücken, sondern auch gegen alle anderen Schädlinge wehren können, um sich nicht mit einem Aerosol abzudecken. Damit Sie im Sommer draußen bleiben können, sollten Sie gezielt Insektenschutzmittel in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse aufstellen. Diese Kräuter und Blumen können Parasiten aus Ihrem Garten und Ihrer Haut jagen.
Pflanzen gegen Öl-Lavendel-Mücken

Die ätherischen Öle in diesen Pflanzen wirken als natürliches Repellent. Insekten neigen dazu, sie zu vermeiden. Sie können sogar einige dieser Pflanzen verwenden, um Ihr eigenes Repellentöl zu machen.

Pflanzen gegen Insekten Chrysanthemum

Pflanzen gegen Mücken: Die Kräuter

Für diejenigen, die den natürlichen Weg versuchen möchten, haben wir sechs beschrieben leichte Kräuter gefunden in den meisten Baumschulen, angeblich, um Moskitos und andere lästige Insekten abzuwehren. Der Duft von duftenden Kräutern ist das Ergebnis der Verteilung von winzigen Kügelchen, die Öle enthalten. Hohe Temperaturen zum Beispiel können die Blutzellen flüchtig machen, die ätherischen Öle verdampfen und sie in Dämpfe verwandeln.

1. Pflanzen gegen Mücken: Basilikum

Pflanzen gegen Mücken Basilikum
Basilius weist Hausfliegen und Moskitos zurück. Pflanzen Sie Basilikum in Containern in der Nähe der Türen Ihres Hauses und in Außenbereichen, wo Sie sich entspannen oder unterhalten möchten. Diese Pflanze ist köstlich in Salaten, in vielen Schweinefleisch- und Hühnerrezepten und mit einer Vielzahl von Suppen. Basilikum verbessert auch die Aromen von etwas Gemüse, einschließlich Tomaten, Paprika und Spargel.

Bereiten Sie ein Repellent Spray mit Basilikum vor

Abwehrspray-au Basilikum

Sie können auch ein Insektenschutzmittel Spray mit Basilikum vorbereiten. Ein einfaches Rezept besteht darin, 120 ml kochendes Wasser in einen Behälter zu gießen, der zwei Handvoll sauberer frischer Basilikumblätter enthält (die Stängel können befestigt werden). Lassen Sie die Blätter mehrere Stunden einweichen und entfernen Sie sie dann, indem Sie das Wasser ausdrücken. Fügen Sie 120 ml Wodka (billig!) Zur Basilikum-Wasser-Mischung hinzu. Im Kühlschrank aufbewahren und als Spray auftragen, sobald Sie nach draußen gehen. Halten Sie das Spray von Augen, Nase und Mund fern.

2. Pflanzen gegen Mücken: Lavendel

Flower-of-the-Lavendel Lavendel weist Milben, Flöhe, Fliegen und Mücken ab. Diese Pflanze wird seit Jahrhunderten verwendet, um Wohnungen und Schubladen einen angenehm süßen Duft zu verleihen. Obwohl die Menschen den Duft von Lavendel lieben, hassen Moskitos, Fliegen und andere unerwünschte Insekten es. Legen Sie Lavendelsträuße überall in Ihrem Haus auf, um Fliegen fernzuhalten. Pflanzen Sie es in den sonnigen Bereichen des Gartens oder in der Nähe der Eingänge Ihres Hauses, um diese Gebiete frei von Schädlingen zu halten. Sie können das Öl, das aus den Blumen extrahiert wird, auch als Mückenschutzmittel verwenden, das Sie auf die exponierte Haut auftragen können, wenn Sie in den Garten oder die Terrasse gehen. Die zusätzlichen Vorteile sind, dass Lavendelöl die Haut nährt und eine beruhigende Wirkung hat, die Schlaf induziert. Pflanzen gegen Moskito-Öl-in-Lavendel

3. Pflanzen gegen Mücken: Zitronengras

Pflanzen gegen Moskito Zitronengras

Zitronengras weist Moskitos ab. Wahrscheinlich haben Sie im Sommer in den Geschäften Zitronengraskerzen gesehen. Auf diesen Kerzen liest man oft, wie Zitronengras Moskitos fernhält.

Kerzen-a-la-Zitronengras-gegen Mücken Zitronengras ist eine Zierpflanze, die in einer Saison bis zu 4 Fuß hoch und 3 Fuß breit werden kann. (Es ist interessant zu bemerken, dass Zitronengras nicht nur der Name einer Pflanze ist, es ist der generische Name der Pflanzen in der Familie Cymbopogon das enthält auch Zitronengras.) Dieses bemerkenswerte kulinarische Kraut ist nur in Südflorida (Zone 10) mehrjährig, so dass fast jeder es als eine einjährige Pflanze anbauen muss. Es fühlt sich gut in einem Topf im Inneren oder im Boden an einem sonnigen und gut durchlässigen Ort. Verwenden Sie seine schmalen, duftenden Blätter in Hühnchen- und Schweinefleischgerichten, aber auch zum Würzen von Suppen und Vinaigrette. Viele asiatische Rezepte verwenden Zitronengras. Pflanzen gegen Moskito-la-Zitrone

4. Pflanzen gegen Mücken: Zitronenthymian

Thymian-Zitrone-au-gegen Mücken
Diese Pflanze weist Moskitos sehr gut ab. Zitronenthymian kann sich leicht an trockene, flache Böden anpassen. Die Pflanze selbst wird keine lästigen Moskitos abstoßen. Um seine Chemikalien freizusetzen, müssen Sie zuerst die Blätter zerdrücken. Um dies zu tun, schneiden Sie einfach einige Stiele und reiben Sie sie in Ihren Händen. Zuvor ist es jedoch ratsam, sicherzustellen, dass die natürlichen Eigenschaften der Pflanze nicht schädlich sind. Bestimmen Sie Ihre Toleranz, indem Sie zerriebene Blätter an einem kleinen Bereich Ihres Unterarms für mehrere Tage reiben.

Pflanzen gegen Moskito Thymian au Citron

5. Pflanzen gegen Mücken: Minze

Pflanzen gegen Moskito-mint

Die Minze verbreitet sich aggressiv, daher ist es am besten, sie in Töpfen zu züchten, es sei denn, Sie möchten, dass sie Ihren Garten übernimmt. Sie weist Moskitos ab. Die Blätter werden häufig zum Würzen von Pfefferminztee verwendet. Die aromatischen Eigenschaften der Blätter sind auch in Stängeln und Blüten vorhanden. Mit ein wenig Arbeit können die aromatischen Öle der Pflanze extrahiert und mit billigem Essig und Wodka zu einem Mückenschutz kombiniert werden. Minze-Behälter, die strategisch im Garten oder auf der Terrasse platziert sind, helfen Pflanzen in der Nähe ohne Insekten zu halten.

Minze-gegen-die-Mücken

6. Pflanzen gegen Mücken: Rosmarin Pflanzen gegen-die-Moskito-Rosmarin

Diese Pflanze weist Moskitos sowie eine Vielzahl von Insekten, die für Gemüse schädlich sind, ab. Rosmarin ist in verschiedenen Formen erhältlich. Die Pflanzen können in Containern auf einer Terrasse gezüchtet und zu Zierpyramiden geformt werden, in Kräutergärten angebaut oder in Beete gepflanzt werden. Einige Sorten können ziemlich groß werden.

Rosmarin-gegen-die-Mücken

Die Pflanze selbst und ihre Stecklinge sind wirksame Repellents. Sie können eine einfache Abwehrspray machen, indem Sie eine Handvoll getrockneten Rosmarin in 200 ml Wasser für 20 bis 30 Minuten kochen. Dann filtern Sie die Flüssigkeit in einen Behälter mit der gleichen Menge an frischem Wasser. Setzen Sie eine Kappe auf die Flüssigkeit und lagern Sie sie im Kühlschrank. Sie können es auf Sie oder auf Ihre Pflanzen anwenden. Entsorgen Sie das restliche Abwehrmittel im Kühlschrank, wenn es nicht mehr stark nach Rosmarin riecht.

Andere Kräuter

• Lorbeerblätter: Fliegen abstoßen.

Pflanzen gegen-die-Moskito-sheets-bay
• Schnittlauch: Stößt Karottenfliegen, Japanische Käfer und Blattläuse ab. Chive-gegen-die-Mücken
• Dill: Lässt Blattläuse, Käfer, Milben und Tomatenraupen ab. Pflanzen gegen Moskito-Dill
• Fenchel: weist Blattläuse, Schnecken und Schnecken ab. Pflanzen gegen Moskito Fenchel
• Melissa: Stößt Mücken ab. Pflanzen gegen-die-Moskito-Melisse
• Oregano: Schützt viele Schädlinge und sorgt für Bodenbedeckung und Feuchtigkeit für Paprika. Pflanzen gegen-die-Moskito-Oregano
• Petersilie: weist Spargelkäfer ab. Pflanzen gegen Mücken Petersilie
• Thymian: Schützt weiße Fliegen, Kohlwickler, Kohlmaden, Maisohrwürmer, Weiße Fliegen, Tomatenwürmer und kleine Weiße. Pflanzen gegen Moskito Thymian

Pflanzen gegen Mücken und Insekten: Zierblumen

Wir haben hier fünf Zierblumen, die Insekten von Pflanzen fernhalten können. Indem Sie Ihre Anbauflächen möglichst frei von Insekten halten, wird Ihr Gemüsegarten produktiv bleiben. Darüber hinaus haben wir auch eine fleischfressende Pflanze aufgenommen, die Sie auch in Ihre Liste der Insektenkontrollpflanzen aufnehmen können.

1. Pflanzen gegen Mücken: Allium

Pflanzen gegen-moustques-Allium

Pflanzen der Allium-Familie, wie das fabelhafte Allium giganteum, dessen Blütenköpfe Stiele bis zu 1,80 m Höhe schmücken, gelten als natürliches Insektizid mit breitem Wirkungsspektrum. Sie stoßen viele Insekten ab, die in Gemüsegärten eindringen, einschließlich Nacktschnecken, Blattläuse, Karottenfliegen und Kohlwürmer. Pflanzen, die von der Nähe zu Allium profitieren werden, sind Tomaten, Paprika, Kartoffeln, Kohl, Brokkoli, Kohlrabi und Karotten. Sie werden auch die Blattläuse von den Rosenbüschen fernhalten. Alliums enthalten Kräuter wie Schnittlauch, Lauch und Schalotten.

Allium-gegen-die-Mücken

2. Pflanzen gegen Mücken: Chrysanthemen Chrysanthemum-gegen-the insect
Diese Blume weist Kakerlaken, Ameisen, Japanische Käfer, Zecken, Silberfischchen, Läuse, Flöhe, Bettwanzen, Spinnmilben, Harlekinwanzen und Wurzelgallennematoden ab. Die Zutat in Chrysanthemen, die sie so wirksam wie Insektenschutzmittel macht, ist Pyrethrum. Da Pyrethrine fliegende Insekten und Springer töten können, werden sie bei der Herstellung verschiedener Insektizide, Haustier-Shampoos und Aerosoldosen verwendet. Obwohl Chrysanthemum-Blüten für das Insektizid-Sprühen verwendet werden können, kann Pyrethrum für Menschen krebserregend sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Risiken kennen.

3. Pflanzen gegen Mücken: Soucis

Sorgen-gegen-das Insekt
Der Geruch von verschiedenen Ringelblumen stößt Blattläuse, Moskitos und sogar Kaninchen ab. Die Wurzeln der Ringelblumen sind bei den Landwirten für die Abwehr von Nematoden bekannt, obwohl diese Eigenschaften ein Jahr benötigen, um Wirkung zu zeigen. Obwohl Ringelblumen an sonnigen Standorten leicht zu züchten sind, können sie durch Grauschimmel, verschiedene Arten von Blattflecken, Mehltau, Abschwächung und Wurzelfäule beeinträchtigt werden.

Pflanzen gegen Insekten Sorgen

4. Pflanzen gegen Mücken: Kapuziner Kapuzinerkresse-gegen-die-bugs-the-Garten

Diese Blumen können Weiße Fliegen, Wanzen, Blattläuse, zahlreiche Käfer und Kohlwickler abstoßen. Kapuzinerkresse geben eine chemische Substanz in der Luft frei, die räuberische Insekten abstößt und schützt nicht nur die Kapuzinerkresse, aber andere Pflanzen in der Gruppe. Weil viele Insekten Lieblingsgemüse abstoßen - Kapuzinerkresse ist eine ideale Wahl für die Bepflanzung von Gemüsegärten. Glücklicherweise stoßen die Kapuzinerkresse den sehr wichtigen Bestäuber - die Drohne - nicht ab.

Pflanzen gegen Insekten capucines

5. Pflanzen gegen Mücken: Petunien

Pflanzen gegen Moskito Petunien

Diese Pflanzen können Blattläuse, Spargelkäfer, Zwergzikaden und Kürbiswanzen abstoßen. Manche Leute denken an Petunien als natürliche Pestizide. Sie sind besonders beliebt, weil sie in einer Vielzahl von hellen Farben erhältlich sind, so minimale Wartung erfordern und für die Kultivierung nahezu unfehlbar sind. Petunien können in Gartenbeeten, Behältern oder Hängekörben gezüchtet werden. Pflanze sie an sonnigen Plätzen in der Nähe von Gemüse und Kräutern wie Bohnen, Tomaten und Paprika.

Petunien-gegen-Insekten-im Garten

6. Pflanzen gegen Mücken Die Kannenpflanze

fleischfressender Pflanzen gegen Insekten Pitcher
Kannenpflanzen fangen und essen Insekten. Die Krüge sind die größte Gruppe fleischfressender Pflanzen. Diese exotisch aussehenden Pflanzen locken Insekten in ihren"Krug"mit einer Kombination aus Nektar, Duft und Farbe. Einmal im Krug gefunden, befindet sich das Insekt auf einer rutschigen Oberfläche mit nach unten gerichtetem Haar. Das Insekt rutscht dann oder fällt in ein Wasserbecken. Sobald er im Wasser ist, ertrinkt er oder stirbt vor Erschöpfung, während er versucht zu fliehen. Die Pflanze verdaut das Insekt. Pitcher-Pflanze gegen Insekten

Die Insekten, die am häufigsten von Krugpflanzen befallen sind, sind Ameisen, Fliegen, Wespen, Bienen, Käfer, Schnecken und Schnecken. Pitcher, die in Torfmooren in freier Wildbahn wachsen, brauchen eine sonnige Fläche, die nass bleibt, was für Hobbygärtner meist eine schwierige Kombination ist. Sie können sie in Töpfen in einer Untertasse aus Wasser anbauen.

Andere Zierblumen gegen Insekten

• Gewöhnliches Lantana: stößt Moskitos ab.

Zierpflanzen, lantana-common
die Belle de Nacht : Ziehen Sie den Japanischen Käfer an, aber vergiften Sie ihn. Tochter-of-Nacht-Pflanze gegen Insekten
Geranien: Abwehrzünsler. Geranien-Pflanze-Insekt gegen
Narcisse: Stoße die Maulwürfe ab. Narcissus-gegen-the insect