Cocktail-Rezept: Rezept-Ideen für einfache und leckere erfrischende Getränke

Der Sommer ist endlich da und mit ihm die zauberhaften Abende im Freien. Es ist unmöglich, Ihre Gäste mit erfrischenden Getränken und leckeren Häppchen überraschen zu lassen.

In dieser Publikation geben wir Ihnen Cocktail-Rezeptideen, die ohne und mit Alkohol leicht zu machen sind.

Alles Cocktail-Rezepte das wir Ihnen vorstellen werden, haben etwas gemeinsam: Sie sind sehr einfach zu machen und zu genießen! Egal, ob es eine Party ist, die Sie in Ihrem Garten veranstalten oder Sie nach einem langen Tag einfach nur auf Ihrem Balkon gönnen möchten, es gibt nichts Besseres als einen erfrischenden Cocktail im Sommer.

Cocktail Rezept 1: Tropischer Rum-Punsch im hawaiianischen Stil

Der Sommer ist oft mit Stränden und tropischen Getränken verbunden. Und wie Sie wahrscheinlich schon auf den tropischen Inseln wissen, trinken wir gerne Rum. Rum ist ein starker Alkohol und muss immer mit anderen alkoholfreien Getränken gemischt werden, um ihn wirklich zu schätzen. Hier ist eine Hawaii-Stil tropischen Rum Punch Cocktail-Rezept-Idee:

Zutaten

Kokosnussrum
Zuckersirup (oder Honig)
Kalk
Erdbeeren
Eis

Zu wählen:

Mangosaft
Erdbeersaft
Orangensaft

Sie bestimmen die Mengen nach Ihrem Geschmack. Light Cocktail oder starker Cocktail - alle Vorlieben. Es ist auch möglich, nur einen Saft zu geben und nicht Zucker, sondern Honig.

Säfte, Rum, Zucker (oder Honig) werden in einer großen Salatschüssel gemischt. Dann fügen wir Limette und Erdbeeren hinzu. Wir landen am Ende die Eiswürfel. Frisch zu servieren und in guter Gesellschaft zu teilen.

Cocktailrezept 2: Rosa Sangria mit Erdbeeren

Sangria ist das andere Getränk mit heißem Sommer und Land, vor allem Spanien. Gewöhnlich mit Rotwein zubereitet, gibt es Rezepte mit Weiß- oder Roséwein.

Zutaten

2 Flaschen Roséwein
2 Tassen Erdbeer-Wodka (optional)
5 Tassen Mineralwasser oder Soda
Kalk
1/2 Tasse Stevia, Zucker oder Honig
20 frische Erdbeeren in Scheiben schneiden
Minzblätter (optional)

In einem großen Krug mischen Sie den Wein, Wodka und die Hälfte der Erdbeeren. Dann fügen Sie Stevia (oder Zucker oder Honig) hinzu und mischen Sie. Mindestens 2 Stunden oder länger im Kühlschrank ruhen lassen. Kurz vor dem Servieren das kohlensäurehaltige Wasser oder die Limonade hinzufügen, den Rest der Erdbeeren hinzufügen und vorsichtig umrühren. Eiswürfel hinzufügen, servieren und genießen!

Cocktail Rezept 3: Limette und Cranberry Mojito

Zutaten für 4 Cocktails

1 1/2 Tasse weißer Rum
1/2 Tasse Limettensaft
1 Tasse ganze Cranberries (zum Garnieren)
2 Tassen Cranberry-Saft-Cocktail
einen halben Liter Mineralwasser
1/3 Tasse Kristallzucker
frische Minzeblätter

Mischen Sie in einem Krug oder einer großen Glasschüssel die gehackten frischen Minzblätter und den Kristallzucker. Mischen. Rum und Limettensaft in die Minz-Zucker-Mischung geben und rühren, bis der Zucker gelöst ist. Fügen Sie Preiselbeeren, Cranberry-Saft und Mineralwasser hinzu. Im Kühlschrank abkühlen lassen oder sofort mit einer Limettenscheibe servieren.

Cocktail Rezept 4: Margarita mit Kokos und Ananas

Zutaten für 4 Cocktails

300 ml Tequila
300 ml Ananassaft
300 ml Kokosmilch
1-2 Teelöffel Agavennektar
Saft von ½ Limette
frische Minzblätter zum Garnieren
Eis

In einem Krug Tequila und Ananassaft mischen. Fügen Sie die Kokosmilch hinzu und rühren Sie um. Dann den Agavendicksaft und den Limettensaft hinzugeben. Im Kühlschrank abkühlen lassen oder sofort mit Eiswürfeln servieren. Wenn ja, garnieren Sie Ihre Arbeit mit frischen Minzblättern.

Cocktail Rezept 5: Margarita mit Wassermelone

Zutaten für 4 Cocktails

4 Tassen Wassermelone geschnitten in
1/4 Teelöffel Meersalz zum Garnieren
300 ml Tequila
150 ml Triple Sec
100-150 ml frischer Limettensaft
2 Teelöffel Agavensirup

Mischen Sie die Wassermelone in einem Mixer glatt. Filter mit einem Mesh-Bildschirm. Fügen Sie dem gefilterten Saft ein oder zwei Prisen Salz hinzu. Mischen Sie in einem Krug den Wassermelonensaft mit dem Tequila und dem Triple Sec. Fügen Sie den Limettensaft und den Agavensirup hinzu, bis sich der Sirup auflöst. Im Kühlschrank abkühlen lassen oder sofort mit Eiswürfeln und der Füllung Ihrer Wahl servieren: Limettenscheibe oder frisches Minzblatt.

Cocktail Rezept 6: Moscow Mules mit Basilikum und Brombeeren

Zutaten für 4 Cocktails

1-2 Tassen Brombeeren
10 frische Basilikumblätter
eine Tasse Wodka
der Saft von 2 Limetten
Ingwerbier
Eis

Für dieses Cocktailrezept benötigen Sie Shaker.

Mischen Sie in einem Shaker die Brombeeren und Basilikum mit dem Wodka. Fügen Sie den Limettensaft hinzu und füllen Sie drei Viertel der Shaker mit Eiswürfeln. 15 Sekunden schütteln. Eiswürfel in ein Glas geben, die resultierende Mischung einschenken, servieren und genießen!

Cocktail Rezept 7: Gefrorene Ananas Margarita

Zutaten für 4 Personen

2 Tassen oder etwa 490 Gramm gefrorene Ananasstücke
1/4 Tasse oder 60 ml frischer Limettensaft
1/4 Tasse oder 60 ml Tequila
2 Esslöffel oder 30 ml Triple Sec
1 Tasse Eiswürfel
Minze zum Garnieren

Geben Sie alle Zutaten zusammen in einen Mixer oder Küchenmaschine und vermischen Sie alles glatt und schaumig. Mit Eiswürfeln in hübschen Gläsern servieren. Wenn Sie mit Eiswürfeln garnieren wollen. Ein wirklich schnelles Cocktailrezept, oder?

Cocktailrezept 8: Pfirsichcocktail mit oder ohne Alkohol

Zutaten für 4 Cocktails

4 Pfirsiche
5 Zitronen
4-5 Esslöffel Zucker oder Honig, falls gewünscht
5 Tassen kaltes Wasser oder Mineralwasser
1 Tasse zerstoßenes Eis
100 ml Wodka (für die Version mit Alkohol)

Die Pfirsiche schälen und in einer Küchenmaschine oder einem Mixer pürieren. Fügen Sie Zucker oder Honig hinzu, wenn Ihnen danach ist. Im selben Behälter den Zitronensaft hinzufügen und gut vermischen. In einen Krug oder eine große Schüssel Wasser und zerstoßenes Eis geben. Pfirsich-Zitronen-Mischung hinzufügen und umrühren. Wenn Sie möchten, fügen Sie mehr Zucker, Honig, Zitrone oder Wasser hinzu. Gekühlt servieren und in guter Gesellschaft genießen!

Wenn Sie beschlossen haben, Alkohol hinzuzufügen, können Sie Wodka hinzufügen, etwa 100 ml sind genug.

Cocktail Rezept 9: Funkelnde Ananas Sangria

Zutaten für 8 Cocktails

1 frische und reife Ananas (in Stücke geschnitten)
3 Tassen zuckerfreier Ananassaft
1/2 Tasse weißer Rum
1 Flasche gekühlten Prosecco (oder Champagner oder Sekt)
1 Flasche Mineralwasser
der Saft einer Limette
frische Minze zum Garnieren

In einen Krug die Ananasstücke geben. Fügen Sie den Ananassaft und Rum hinzu. Dann langsam den Prosecco, das Mineralwasser und den Zitronensaft hinzufügen. Auf den Boden eines Glases einige Stücke Ananas geben und den Sangria darüber gießen. Mit Minze garnieren und frisch servieren!

Cocktail Rezept 10: Mojito mit Zitrone und Erdbeere

Zutaten für 4 Cocktails

Für mit Minze angereicherten Sirup:

1 Glas Wasser

1 Glas Zucker

1 Glas Minzeblätter

Für den Mojito:

1 Zitrone in Scheiben schneiden (benötigt 8 Scheiben)
6 Erdbeeren
20 frische Minzeblätter
der Saft einer Zitrone (grün)
100 ml Sirup mit Minze übergossen
200 ml weißer Rum
300 ml Mineralwasser

Wir beginnen mit der Zubereitung des Sirups. In einem Glas Wasser und Zucker vermischen. Den Topf bei mittlerer Hitze aufsetzen und zum Kochen bringen. Umrühren, bis sich der Zucker auflöst, dann vom Herd nehmen. Die Minze zugeben und eintropfen lassen, bis der Sirup abgekühlt ist. Filtern und entsorgen Sie die Minze Blätter.

Für die Zubereitung der Mojitos in einem Krug oder in einer großen Schüssel Zitronenscheiben, Erdbeeren und Minzblätter mischen. Zerstöre sie mit einem Holzlöffel. Fügen Sie frischen Zitronensaft, 100 ml Minzsirup, Rum, Mineralwasser und 1 Tasse Eis hinzu. Kräftig umrühren und mit einem Maschendraht filtrieren. In mit Eis gefüllte Gläser gießen, frisch servieren und wenn gewünscht mit Minzblättern garnieren.

Cocktail Rezept 11: Erdbeer Daiquiri

Zutaten für 4 Cocktails

4 Tassen gefrorene Erdbeeren
1 Tasse geschnittene frische Erdbeeren
200 ml Zuckersirup
150 ml Rum
Saft von 1 Limette
frische Erdbeeren und Limetten zum Garnieren

Gefrorene Erdbeeren, frische Erdbeeren, einfachen Sirup, Rum und Limettensaft in einem Mixer oder einer Küchenmaschine vermischen. Mischung bis glatt. In Gläser füllen und auf Wunsch mit frischen Beeren und Limettenscheiben garnieren. Dienen, teilen und genießen!

Cocktail Rezept 12: Grüner Apfel Sangria

2 oder 3 grüne Äpfel (geschält und in Stücke geschnitten)
3 Tassen zuckerfreien Apfelsaft
1/2 Tasse weißer Rum
1 Flasche gekühlter Sekt
1 Flasche Mineralwasser
der Saft einer Limette
frische Minze zum Garnieren

Dieses Rezept ist identisch mit dem vorherigen Ananas Sangria Rezept mit nur einem Unterschied - anstelle von Ananas verwenden wir Äpfel. Es ist wahr, dass es einige Leute gibt, die Ananas mögen, andere, die kein großer Fan sind. Mit dem Apfel ist es einfacher. Es scheint uns, dass jeder schon an seinen süßen Säuregeschmack gewöhnt ist und es gibt wenige Leute, die es nicht mögen.

Beginnen Sie mit dem Schälen der Äpfel. Schneiden Sie sie in einen Krug oder in eine große Salatschüssel. Fügen Sie den zuckerfreien Apfelsaft und Rum hinzu. Dann fügen Sie langsam den glitzernden Weißwein, das Mineralwasser und den Zitronensaft hinzu. Auf den Boden eines Glases ein paar Apfelstücke geben und den Sangria darüber gießen. Mit Minze garnieren und frisch servieren!

Cocktailrezept 13: Margarita mit Clementine und Jalapeño

Zutaten

50 ml Tequila
50 ml frischer Clementinensaft (dies ist der Saft von etwa 2 Clementinen)
der Saft einer halben Limette
1 Teelöffel gehackter Jalapeño
½ Teelöffel Honig oder Agave

Garnieren (optional):

fein geschnittene Jalapeno-Scheiben
Limette oder Clementine

Alle Zutaten in einen mit Eis gefüllten Shaker geben. Schütteln Sie kräftig und filtern Sie mit einem Maschensieb, wenn Sie die resultierende Mischung in ein mit Eis gefülltes Glas gießen. Wenn gewünscht, garnieren Sie mit Scheiben Jalapeño, etwas Limette oder Clementine.

Cocktail Rezept 14: Margarita Jalapeño mit Brombeeren

Zutaten für 4 Cocktails:

¾ Tasse Tequila
½ Dreifachtrockenbecher oder großer Marnier
½ Tasse frisch gepresster Limettensaft
1 Tasse Brombeer-Jalapeñosirup (siehe unten)
Eis
frische Brombeeren und Limetten zum Garnieren

Für Blackberry Jalapeno Sirup:

1 Tasse Zucker
+ 1 Glas Wasser
1 Tasse frische oder gefrorene Brombeeren
2 gehackte Jalapeño-Paprika
Kalk

Wir beginnen mit dem Sirup. Dazu Zucker und Wasser in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Übertragen Sie den Sirup in einen Mixer und fügen Sie die Brombeeren und Jalapeno-Paprika hinzu. Mischen bis glatt. Zum Entfernen der Samen ein feinmaschiges Sieb oder Sieb verwenden. Sie können den Sirup für bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Um Margaritas herzustellen, beginnen wir mit der Zubereitung der Gläser und du brauchst auch einen Shaker. In jedes Glas geben wir eine Zitronenscheibe und tauchen sie in ein mit Zucker gefülltes Gericht (siehe Foto). In Shaker Tequila, Triple Sec, Limettensaft und 1 Tasse Brombeersirup und Jalapeños und ein wenig Eis mischen. Schütteln Sie kräftig und durch ein Maschensieb füllen Sie die vorbereiteten Gläser. Wenn gewünscht, mit frischen Brombeeren oder Zitrone garnieren. Dienen, teilen und genießen!

Sie sehen, dass es nicht schwierig ist, nette Cocktails zu machen und seine Gäste zu überraschen. Um ein Cocktail-Rezept zu machen, muss man kein Profi sein. Sei einfach geduldig und verwende immer die besten frischen und hochwertigen Zutaten. Gut schmeckend!