9 frische Ideen für die Lagerung von Brennholz in einem modernen Haus

Holzlagerheizung im Haus

Wie wähle ich den besten Platz für die Lagerung von Brennholz in Ihrem Haus? In den meisten Fällen ist das so der Schornstein Die Hauptattraktion des Stücks, manchmal seine Accessoires und sein Dekor können diese Rolle übernehmen.

Und es ist hübsch!

Rundholz Palisaden

Kamine benötigen viel Holz. Dies auf eine moderne Art zu speichern, kann sowohl einfach zu bedienen als auch faszinierend sein, je nachdem, welches Design Sie wählen. Der Ort der Lagerung von Brennholz ist ein Segen, der das überraschende Element der Einrichtung sein könnte Show oder irgendein anderes benutzerfreundliches Stück fehlt. Sieh dir unsere Vorschläge an!

Holzspeicherzweige

1. Holzlager: Nische in der Wand

Dieser Kamin hat eine in die Wand eingebaute Nische, um den Holzhaufen aufzunehmen. Es ist eine skulpturale Option und die Lichterketten verleihen dem Ganzen einen sehr schönen Charme.

Storage-of-Holz-Nischen-in-the-Wall

Die Lagerung von Brennholz kann auch etwas diskreter sein. Statt einer Nische, die irgendwo um den Kamin in die Wand gegraben wird, kann sie dahinter verborgen sein.

Nischen-behind-the-Kamin

2. Holzlager: Verwenden Sie einen mobilen Support

Ein einfacher Ständer aus Metallrohr und Holz passt perfekt in die Ecke direkt neben dem Kamin. Es kann Ihnen viel Platz für Ihr Brennholz garantieren. Die Rollen erleichtern die Mobilität der Einheit und Sie können es wo Sie wollen und ändern, wenn nötig.

Unterstützung-beweglicher hölzerner Speicher

Das schlichte und einfache Design des Kamins wird durch das Holzlagerungssystem ergänzt. Beide haben rechteckige Formen, sind schwarz und heben sich vom weißen Hintergrund ab.

Mobile und passende Holzlager

Ein einfaches Dach, in dem die Stämme für diesen Kamin in einem ordentlichen Quadrat gelagert werden. Es ist kompakt und rustikal und könnte auch als Beistelltisch dienen.

Unterstützung-mobile-locker Holz

3. Holzlager: Die Vertikale

In den meisten Fällen wird eine vertikale Speicherung bevorzugt. In die Wand eingebaute Stauräume sind nicht nur schön, sondern auch sehr praktisch.

9 frische Ideen für die Lagerung von Brennholz in einem modernen Haus

Eine extrem hohe Decke und eine Kaminwand sind beeindruckend. Das Interessanteste ist jedoch der Lagerplatz für Brennholz, der sofort Aufmerksamkeit auf sich zieht.

lagerungs vertikale Decke über

Normalerweise sind der Kamin und die Lagerung des Holzes nebeneinander angeordnet. In diesem Fall ist der Schornstein unten und das Holz oben. Das Set ist sorgfältig in einem quadratischen Stapel organisiert.

lagerungs des Werkspeicher-vertical-over-the-Stack

4. Holzlager: Mit Farben spielen Brennholz wird in diesem Fall verwendet, um einen Kontrast zum Betonschornstein zu schaffen. Die zwei Materialien treffen sich wunderschön und ergänzen sich, machen den Raum warm und einladend. Storage-of-Holz-spielen-mit-Farben

Das Holzlager ist dem Kamin in Form, Größe und Farbe ähnlich. Zusammen zeichnen sie sich als modernes Duo aus. Sehr sauber, einfach und praktisch.

lagerungs der Werk-Farbanpassungs 5. Holzlager: Erstellen Sie mehrere Fächer

Ein einzelnes Fach kann hübsch sein, wenn es ein einzigartiges Design oder eine einzigartige Form gibt. Wenn Sie es jedoch vorziehen, praktisch zu sein und Ihr Holzlagerungssystem optimal zu nutzen, dann ist genau das, was Sie brauchen. Es hat acht quadratische Fächer, die darauf warten, gefüllt zu werden.

lagerungs des Werk-multiple-Kompartimente

Zwei symmetrische vertikale Fächer sorgen dafür, dass das Brennholz in der Nähe des Kamins sauber bleibt. Die eine unten ist diejenige, die gerade verwendet wird, während die andere eine Sicherung ist, aus Gründen der Symmetrie.

lagerungs des Holzes-mit-zwei Abteile 6. Holzlagerung: Horizontal

Anstelle eines vertikalen Entwurfs kann auch ein horizontaler Ansatz gleichermaßen interessant erscheinen. Die Lagerung von Brennholz ist in einer niedrigen Fenstereinheit untergebracht, die es als dekoratives Element nutzt.

Speicher-of-horizontal-Holz rengement

Die Mauer zwischen Küche und Wohnzimmer wurde abgerissen. Der untere Teil wurde zu einer Bar / Insel mit einem integrierten Kamin und einem offenen Stauraum für Brennholz. Das Ganze ist somit auf beiden Seiten zugänglich.

Stack-and-rengement-of-horizontal-Holz

Wandabtrennungen wie diese sind beliebt und dafür gibt es einen guten Grund. Sie erlauben Ihnen, einen Kamin zu integrieren, der von zwei Bereichen gleichzeitig genossen werden kann. Hier ist auch viel Platz für den Wald.

Storage-of-Holz-rengement-horizontal-between-Küche und Wohnzimmer

Wenn Sie immer noch gerne vorbereitet sind, dann sollte ein solcher Lagerraum aus Massivholz genau das sein, wonach Sie suchen. Die Stämme, wunderschön gestapelt, sind wirklich wunderschön.

storage-horizontal-und-Feststoff-

7. Holzlager: Locker

Wenn Sie nach etwas Casualem suchen, bei dem Sie nicht die Wände abreißen oder Ihr Haus neu gestalten müssen, halten Sie die Holzscheite mit Ledergürteln fest.

Storage-of-Holz-mit-Leder-Gürtel-in

Manchmal ist die einfachste Lösung direkt vor dir. Verwenden Sie einen Eimer, um Brennholz zu lagern und es in Sicht zu lassen. Dies macht es zu einem Element der warmen und einladenden Einrichtung Ihres Hauses.

Eimer für Lagerfeuerholz

Holzkisten werden hier verwendet, um Brennholz zu halten. Sie befinden sich in der Eingangshalle und können auch als Beistelltisch genutzt werden.

Speicher-in-Fallen-Holz 8. Holzlagerung: Mit minimalistischem Design

Minimalistisch und irgendwo zwischen modern und traditionell in Bezug auf Stil, hat dieser Kamin eine Erweiterung, die die Form eines Couchtisches annimmt. Sie können Holz direkt darunter lagern.

Design-minimalistisch-the-Kamin-mit-Holz

In diesem Fall wird das Holz unter dem Schornstein gelagert. Das Design macht es einfach zu bedienen. Die Betonplattform lässt gerade genug Platz.

Storage-of-Holz-Design-minimalistisch

Dieser Gaskamin hat ein verstecktes Fach darunter. Die Schublade öffnet sich, um einen tiefen Lagerraum freizulegen, in dem die Stämme vertikal aufgestellt werden können.

Design-minimalistische schubladen a-logs 9. Holzlagerung: einzigartiges Design

Es ist ein einzigartiges Design. Ein kreisförmiges Wandstück dient zur Aufbewahrung des Holzes des Kamins und macht es zu einem außergewöhnlichen Detail für die Inneneinrichtung.

Storage-of-Holz-Design-Single

Sehr modern und glamourös ist dieser Kamin von Glaswänden umgeben. Der Holzhaufen wird zum gestalterischen Element im Hintergrund.

Kamin-in-Glas-mit-der-storage-Holz Ein Kamin mit einem rustikalen Design, das in zwei Teile geteilt ist. Das Feuer knistert auf der einen Seite und das Holz wartet darauf, auf der anderen Seite in Asche verwandelt zu werden. Kamin-Design-mit-rustikal